Internes Kanalisationssystem

Innenkanalisation/b >

Das interne Abwassersystem besteht aus:>

– a href = "#s1" >knie
– a href = "#s2" >Dreiteiliges/a >
– a href = "#s3" >Vierteilig/a >
– a href = "#s4" >kork
– a href = "#s5" >SteckverbinderA >
– a href = "#s6" >reduzierung
– a href = "#s7" >Die Wywiewka
– a href = "#s8" >Mischen
– a href = "#s9" >AttacherA >
– a href = "#s10" >Kompensator
– a href = "#s11" >Belüfter

Zweck des internen Kanalisationssystems/H2 >

Die Grundelemente des internen Kanalisationssystems sind nicht unter Druck stehende Rohre und Armaturen, die für die Sammlung und Einleitung von Sozialwohnungen, Sanitärprodukten in Wohn-, Industrie- und landwirtschaftlichen Gebäuden, bestimmt sind. Im Inneren des Gebäudes montiert. Rohre und Armaturen der internen Kanalisation werden aus Granulaten aus Polypropylen und Polyvinylchlorid in grauer oder weißer Farbe hergestellt. Aufgrund der biologischen Neutralität des Materials, aus dem die einzelnen Kanalkomponenten hergestellt werden,I, das obige System ist auch für den Einsatz in Lüftungsanlagen konzipiert, zusätzlich zum Einsatz in der Lebensmittelindustrie wird das PP-Rohrsystem empfohlen. Die Verwendung der in diesem Text beschriebenen Produkte für den Transport mit anormalen physikalisch-chemischen Eigenschaften sollte vom Hersteller konsultiert und genehmigt werden. und interne Abwasserarmaturen werden im Extrusionsverfahren als Ein-Sockel-Begradigung hergestellt. Die Schalen aus Rohren und Armaturen sind mit Gummidichtungen (Elastomer) für eine schnelle und einfache Installation ausgestattet. Die nackten Enden des Systems sind einer Fasen, die eine einfache Montage in den Hülsen gewährleisten. BR/> PVC- und PP-Produkte sind beständig gegen die hohe Temperatur des abwasseres durchgeführt – sie können unter dem langfristigen Einfluss der Temperatur 90 Grad C und der kurzfristige Einfluss der Temperatur 100 Grad C bleiben. Rohre und Armaturen sind auch für den Einsatz in Bereichen, in denen Arbeit bestimmt werden in der Regel bei einer Temperatur von nicht unter 10 Grad C durchgeführt.

Rohr PP- und PVC-

Rohre aus Polypropylen (PP) und Polyvinylchlorid (PVC) für den Bau von Abwassersystemen im Durchmesserbereich von fi 32mm bis fi 110mm. Die Länge der angebotenen Rohre wurde geschliffen, um die Installationskosten zu minimieren Und die Menge an Abfall, die während der Montage ankommt.

KPP-Shapes

Die breite Palette von Armaturen ermöglicht es Ihnen, alle Arten von Verbindungen zu machenKanalisationssysteme. Der Durchmesserbereich der Armaturen, sowie der Rohre, erfolgt von fi 32mm bis fi 110mm, zusätzlich ermöglicht eine Vielzahl von Winkeln, um die beabsichtigte Wirkung zu erzielen.

VorteileY des zu produzierenden Systems:

  • Beständigkeit gegen Abwasser mit konstanten, hohen Temperaturen bis zu 95 Grad C-periodisch bis 100 Grad C>
  • Chemische Beständigkeit gegen verschiedene Arten von aggressiven Verbindungen und Stoffen, die im Abwasser enthalten sind, sowohl wirtschaftliche als auch industrielle
  • Lund >Glatte Oberfläche, die Ablagerungen und Staus behindert (keine Sedimentation oder Verkrustung)
  • Verbindungsdichtheit durch vormontierte Doppellippendichtungen mit Spannring
  • Geringes Gewicht der entsprechenden Rohre und Armaturen, erleichtert transport- und beschleunigenden Montage € Li>Hohe SchlagzähigkeitLi >
  • Systemlebensdauergarantie fĂĽr 50 Betriebsjahre geschätztLi >

Lagerung und Transport

Aufgrund einiger Arten von Rohren und Armaturen und deren Eigenschaften sollte Transport und Lagerung von Vorsicht sein. Es ist nicht zulässig, Produkte auf das Substrat zu gießen. Besondere Aufmerksamkeit gilt der Entladung von Kfz-Zubehör, die ordnungsgemäß von geeigneten Geräten oder von Hand durchgeführt werden sollte. Aufgrund der reduzierten Zähigkeit, des Transports und der Entladung bei niedrigen Temperaturen (unter 0 Grad Celsius) erhöht sich das Schadensrisiko. Lagerrohreund in Paketen geliefert, die durch Holzstreifen und Bandstreifen geschützt sind. Diese Verpackung ermöglicht und erleichtert Transport, Entladung und Lagerung. Achten Sie bei der Lagerung von Rohren in Paletten darauf, ein einheitliches Substrat vorzubereiten und die Paletten so zu stapeln, dass sie eine Höhe von 3 Metern nicht überschreiten. Die gelagerten Materialien müssen auch vor Sonneneinstrahlung geschützt werden.

Montage

  1. Beschädigen oder knacken Sie die montierten Elemente nicht.
  2. Prüfen Sie, ob die Dichtung richtig installiert ist und keine Schäden an ihr entstehen.
  3. Gereinigt, sollte das nackte Ende des Rohres mit einem Schmiermittel geschmiert werden.>
  4. Schieben Sie das nackte Ende in den Becher in die Tiefe, die eineinsetzen kann, während Sie die gerade Achse beibehalten. Eine falsche Ausrichtung der Dichtung oder die Nichtbewahrung der Axialität kann eine einfache und korrekte Installation verhindern.
  5. Kurzschlussrohre Mit einer Kleinzahnsäge durchgeführt werden, die sie in einer Ebene senkrecht zur Achse des Rohres führt. Der nächste Schritt ist, die Schnittkante von den Chips zu reinigen, die durch Kurz- und Fasen mit einer Ablage erstellt werden. Das Verkurzen der nackten Enden der Armaturen ist nicht hinnehmbar.
  6. , um dieDie Verwendung eines Schmiermittels wird empfohlen. Die Verwendung von öligen Stoffen und Fetten, die in die Struktur des Materials eindringen, aus dem die Dichtung hergestellt wird, darf jedoch seine Eigenschaften nicht ändern.du.

PVC-Rohrabmessungen

AuĂźendurchmesser (mm)Stark >

Innendurchmesser (mm)Stark >

Wandstärke (mm)Trong >

Länge (mm)Trong >

Paketmenge (PCS)

Paket/Palette

110

105.6

2.2

6000

5 / 60

110

105.6

2.2

4000

5 / 60

110

105.6

2.2

3000

5 / 60

110

105.6

2.2

2000

5 / 60

110

105.6

2.2

1000

5 / 60

110

105.6

2.2

500

10 / 20

110

105.6

2.2

315

10 / 25

110

105.6

2.2

250

10 / 25

75

71.4

1.8

3000

10

75

71.4

1.8

2000

10

75

71.4

1.8

1000

10

75

71.4

1.8

500

10

75

71.4

1.8

315

10

75

71.4

1.8

250

10

50

46.4

1.8

3000

10

50

46.4

1.8

2000

10

50

46.4

1.8

1000

10

50

46.4

1.8

500

10

50

46.4

1.8

315

30

50

46.4

1.8

250

40

32 WeiĂź/p >

28.4

1.8

2000

10

32 WeiĂź/p >

28.4

1.8

1000

10

32 WeiĂź/p >

28.4

1.8

500

10

32 WeiĂź/p >

28.4

1.8

315

10

32 WeiĂź/p >

28.4

1.8

250

10

Abmessungen von PP-Rohren

• ColBreite = "51 *"/>

AuĂźendurchmesser (mm)Stark >

Innendurchmesser (mm)Stark >

Wandstärke (mm)Trong >

Länge (mm)Trong >

Paketmenge (PCS)

Paket/Palette

110

104.6

2.7

6000

6

110

104.6

2.7

4000

6

110

104.6

2.7

3000

6

110

104.6

2.7

2000

6

110

104.6

2.7

1000

6

110

104.6

2.7

500

6

110

104.6

2.7

315

6

110

104.6

2.7

250

6

75

71.2

1.9

3000

12

75

71.2

1.9

2000

12

75

71.2

1.9

1000

12

75

71.2

1.9

500

12

75

71.2

1.9

315

12

75

71.2

1.9

250

12

50

46.4

1.8

3000

30

50

46.4

1.8

2000

30

50

46.4

1.8

1000

30

50

46.4

1.8

500

30

50

46.4

1.8

315

30

50

46.4

1.8

250

30

40

36.4

1.8

2000

20

40

36.4

1.8

1000

20

40

36.4

1.8

500

20

40

36.4

1.8

315

20

40

36.4

1.8

250

20

32

28.4

1.8

2000

30

32

28.4

1.8

1000

30

32

28.4

1.8

500

30

32

28.4

1.8

315

30

32

28.4

1.8

250

30

Abmessungen der PP-Fittings/H2 >

• TDBreite = "33%" >20

knie

Durchmesser (mm)/stark >

Winkel/stark >

Paketmenge (PCS)

110

90

20

110

67

20

110

45

20

110

30

110

22

20

110

15

20

75

90

50

75

67

50

75

45

50

75

30

50

75

22

50

50

90

100

50

67

100

50

45

100

50

30

100

50

22

100

50

15

100

40

90

100

40

45

100

32

90

100

32

67

100

32

45

100

32

30

100

• TDBreite = "33%" >110/110

T-Tees/stark >

Durchmesser (mm)/stark >

Winkel/stark >

Paketmenge (PCS)

90

10

110/110

67

10

100/110

45

10

110/75

90

10

110/75

67

10

110/50

90

10

110/50

67

10

110/50

45

10

75/75

90

10

75/75

67

10

75/75

45

10

75/50

90

10

75/50

67

10

75/50

45

10

50/50

90

50

50/50

67

50

50/50

45

50

40/40

90

100

40/40

54

100

32/32

90

50

32/32

67

50

32/32

45

50

Vier-Foers/stark >

Durchmesser (mm)/stark >

Winkel/stark >

Paketmenge (PCS)

110/110

90

20

110/110

45

10

110/50

90

20

110/50

67

20

110/50

45

20

50/50

90

50

50/50

45

30

• TBODy >

Stecker

Durchmesser (mm)/stark >

Paketmenge (PCS)

110

60

75

100

50

200

32

50

FittingsStark >

Durchmesser (mm)/stark >

Paketmenge (PCS)

110

10

75

50

50

1000

40

50

32

50

Ermäßigungen

Durchmesser (mm)/stark >

Paketmenge (PCS)

110/75

30

110/50

30

75/50

50

50/40

200

50/32

100

50/32 Winkel 90/p >

100

• Pid = "S7" >Winnowings

Durchmesser (mm)/stark >

Paketmenge (PCS)

160

6

110

100

50

100

Controlfix

Durchmesser (mm)/stark >

Paketmenge (PCS)

110

10

75

10

50

50

• Col WIdth = "128 *"/>

Gusseisen-AttacherTrong >

Durchmesser (mm)/stark >

Paketmenge (PCS)

110/124

20

110/124 mit Dichtung/p >

20

50/75

10

50/75 mit Dichtung/p >

10

Kompensatoren/SpiersStark >

Durchmesser (mm)/stark >

Paketmenge (PCS)

110 L-250

10

50 L-250

30

• P-Stil = "TexT-Ausrichtung: Mitte; " >

BelĂĽfter

Durchmesser (mm)/stark >

Paketmenge (PCS)

110

20

50

20