Rohr PEX/AL/PE fi 16x2, 0mm
zoom_out_map
chevron_left chevron_right
Sonderpreis!

Rohr PEX/AL/PE fi 16x2, 0mm

Mehrschicht-Druckrohr mit einem Durchmesser von fi 16mm, mit einer Wand von 2, 0mm mit einem maximalen Druck von 1 MPa (10 bar), in einer Standardlänge von 200MB, mit der polnischen Norm PN-EN ISO 21003. Hergestellt aus Polyethylen (PEX), Aluminium (AL), Polyethylen (PE), weiß, ist es für den Einbau in Anlagen zur Übertragung von Wasser für den Verbrauch, für wirtschaftliche Zwecke und in Heizsys
Technische Daten
Wandstärke
2,0 mm
Betriebsdruck
MAX 1 MPa
Betriebstemperatur
MAX + 95 Grad C
Typen
Polyethylen/Aluminium/PEX Polyethylen
material
plastik
Farbe
weiß
norm
PN-EN ISO 21003
Multipack
200mb
auftragen
PEX-System
durchmesser
16mm
1,61 zł (inkl. MwSt.) 1,61 zł (o. MwSt.)

PEX Rohr- und Fittingsystem
Wir bieten eine breite Auswahl an Rohren und Formstücken für Modernisierungen und Neuinstallationen aus dem PEX-System zur Übertragung von Warm- und Kaltwasser sowie zur Installation von Zentralheizungen und anderen Sanitäranwendungen im Industrie- und Wohnungsbau mit verschiedenen Abmessungen und Betriebsparametern. Mehrschichtrohre werden in Durchmessern von 16 mm bis 25 mm mit Nenndruck PN 10 in Weiß hergestellt. Aus hochfestem Kunststoff gefertigt, erlaubt es keine Steinbildung in Installationen, was die Lebensdauer erheblich verlängert. Rohre und Formstücke sind dauerhaft druck- und temperaturbeständig. Aus den hochwertigsten Materialien gefertigt, garantiert die Anlage einen Betrieb von bis zu 50 Jahren.


Vorteile des hergestellten Systems:

  • aus hochwertigem Kunststoff
  • einfache Montage
  • hohe Flexibilität
  • hohe und niedrige Temperaturbeständigkeit
  • Widerstand gegen Kalk im Rohrinneren
  • minimale Wärmeausdehnung
  • Korrosionsbeständigkeit
  • Leichtigkeit und Leichtigkeit des Transports
  • hohe chemische Beständigkeit
  • Plastizität auch bei niedrigen Temperaturen
  • niedriger linearer Ausdehnungskoeffizient
  • Sauerstoffdichtheit und Diffusionshemmung
  • Stiller Betrieb der Anlage

PEX-Rohr

Das Rohr besteht aus Kunststoff mit hoher Festigkeit und Haltbarkeit, es ist gegen Langzeitdruck und hohe Temperatur beständig, da es aus fünf miteinander verbundenen Schichten besteht. Dank dieser Konstruktion verbinden die Rohre die Vorteile von Kunststoff mit Metall. Der Kern der Aluminiumschicht ist eine Antidiffusionssperre und begrenzt die Wärmeausdehnung des Rohrs, das durch zwei Klebstoffschichten mit Schichten aus hochtemperaturbeständigem Polypropylen verbunden ist. Die Rohre zeichnen sich durch eine hohe Plastizität aus, die ein freies Biegen unter Beibehaltung der Formstabilität und einer hohen Druckfestigkeit ermöglicht.

Eigenschaften von PEX-Mehrschichtrohren:

  • maximale Arbeitstemperatur: 95 Grad Celsius
  • Maximaler Arbeitsdruck: 1,0 MPa (10 bar)
  • hohe Wärmeleitfähigkeit: 0,45 W / mK
  • Längenausdehnungskoeffizient: 0,025 mm / mK
  • Mindestbiegeradius: manuell: 5xD (D-Rohrdurchmesser); mit hilfe einer feder: 2.5xD
  • absolute Rauheit: 0,005 mm - dadurch erhalten wir einen geringen Wasserdurchflusswiderstand

Geschraubtes PEX-System
Der Hauptvorteil des PEX-Schraubsystems besteht darin, dass keine speziellen und teuren Werkzeuge erforderlich sind. Das System ermöglicht mehrere Verbindungs- und Trennelemente ohne zusätzliche Dichtungen. Die Montage erfolgt durch Anziehen der Mutter am Fitting und gleichzeitigem Anziehen des Rings am Rohr. Die Rohre werden am Formstück festgeklemmt und mit zwei EPDM-O-Ringen abgedichtet. Dadurch erhalten wir eine dichte und dauerhafte Verbindung. Das System ist sehr widerstandsfähig gegen Torsion, Biegen und Reißen während des Betriebs, da es Wände an Stellen verdickt hat, die am stärksten Beschädigungen ausgesetzt sind.


Installation:

  • Rohrschneiden - Die Schnittebene sollte senkrecht zur Rohrachse stehen. Verwenden Sie Kreismesser oder -schneider, die eine senkrechte und gerade Schnittebene gewährleisten.
  • Rohrbiegen - Die Rohre können in verschiedene Richtungen gebogen werden, vorausgesetzt, ein Minimum von Biegedurchmesser. Dabei ist besonders darauf zu achten, dass sich das Rohr an der Biegestelle nicht abflacht.
  • Kalibrieren und Anfasen - Das Rohr sollte kreisförmig (kalibriert) sein und scharfe Kanten sollten entfernt (angefast) werden, um die Dichtungen nicht zu beschädigen.
  • Rohrverschraubung montieren - Schieben Sie die Mutter und den Klemmring auf das Rohrende. Schieben Sie dann das Rohr bis zum Anschlag auf die Verschraubung und schieben Sie den Klemmring mit der Mutter in Richtung der Verschraubung und verschrauben Sie die Verbindung von Hand.
  • Anziehen der Verschraubung - Ziehen Sie die Mutter mit einem Schraubenschlüssel an der Verschraubung an. Ein Schraubenschlüssel ist an der Verschraubung und der andere an der Mutter angebracht. Die dichte Verbindung ist das Ergebnis eines verdrehten Rings, der sich unter der Mutter festzieht. Die richtige Montage (Verschraubung) der Armatur gewährleistet die Dichtheit über die gesamte Lebensdauer.

PEX-Spannsystem
Der Hauptvorteil des Spannsystems ist zweifellos die sehr schnelle und einfache Montage mit Spezialwerkzeugen ohne Anziehen. Die Beschläge bestehen aus Messinglegierung. Die eingesetzten Lösungen aus dem Spannsystem gewährleisten eine hohe Haltbarkeit der Armatur. Das Rohr wird gegen zwei Dichtungen gedrückt, die die Verbindung mit einer Metallhülse abdichten. Es ist zu beachten, dass bei Verwendung von Fittings mit Gewindeenden Teflonband verwendet werden darf. Diese Konstruktion gewährleistet einen korrekten und dichten Betrieb der Installation unter der Betonschicht.

  • Rohrschneiden - Die Schnittebene sollte senkrecht zur Rohrachse stehen. Verwenden Sie Kreismesser oder -schneider, die eine senkrechte und gerade Schnittebene gewährleisten.
  • Rohrbiegen - Die Rohre können in verschiedene Richtungen gebogen werden, vorausgesetzt, ein Minimum von Biegedurchmesser. Dabei ist besonders darauf zu achten, dass sich das Rohr an der Biegestelle nicht abflacht.
  • Kalibrieren und Anfasen - Das Rohr sollte kreisförmig (kalibriert) sein und scharfe Kanten sollten entfernt (angefast) werden, um die Dichtungen nicht zu beschädigen.
  • Rohrverschraubung montieren - Schieben Sie die Rohrverschraubung bis zum Anschlag auf die Verschraubung. Das Rohrende sollte in den Kontrolllöchern am Ende der Muffe sichtbar sein.
  • Vorbereitung zum Crimpen - Der aufgesetzte Fitting sollte so in die Klemmbacken eingesetzt werden, dass der Rand der Backen den Ring am Fitting berührt.
  • Klemmen der Verbindung - Schließen Sie die Backen und ziehen Sie die Verschraubung fest, bis die Backen fest angezogen sind.

Systemleistung
Das Unternehmen WiPlast bietet ein System aus verdrillten und geklemmten PEX-Rohren für Zentralheizungs- und Wasserverteilungsanlagen gemäß der Norm PN-EN ISO 21003 an, die auf den modernsten technologischen Linien hergestellt werden. Das Ziel unseres Unternehmens ist es, Kunden und Anwendern Produkte von höchster Qualität anzubieten, die den Arbeitskomfort für Installateure (Einfachheit und Schnelligkeit der Montage unseres Systems) gewährleisten und den perfekten Betrieb der Anlage für Endanwender über viele Jahre gewährleisten.

7R16
560 Artikel
Wandstärke
2,0 mm
Betriebsdruck
MAX 1 MPa
Betriebstemperatur
MAX + 95 Grad C
Typen
Polyethylen/Aluminium/PEX Polyethylen
material
plastik
Farbe
weiß
norm
PN-EN ISO 21003
Multipack
200mb
auftragen
PEX-System
durchmesser
16mm

Gwarancja sytemu ciśnieniowego PEX

Cenniki systemu ciś. PEX

Montaż ciś. PEX

Reviews

Grade 

Dobry materiał

Jako instalator polecam, dobry towar z niską ceną.

Grade 

5

Kupowałem nie raz i na pewno wrócę. Za każdym razem wszystko przebiega fantastycznie. Cena, jakość, obsługa, czas realizacji wszystko na najwyższym poziomie.

Grade 

Bardzo dobry

Nie spotkałem się jeszcze z tak fachową obsługą przy zakupach przez internet. Od wybrania towaru do doręczenia na mój adres minęły 2 dni. Jeszcze nigdy nie spotkałem się z tak dobrą realizacją zamówienia. Polecam serdecznie!

Grade 

Good

Polecam produkt i sprzedawcę. Nie mam zastrzeżeń. Kolejne zamówienie.
Ceny hurtowe przyznane. :)

Grade 

Rura pex

Bardzo dobra cena, jakość na pierwszy rzut oka ok, sprawdzimy w praktyce ;]

Grade 

Najwyższa jakość, niska cena/

Pierwsze zamówienie, i zaskocznie, dostawa zgodnie z opisem, tną przede wszystkim na metry a to był głowny powód wraz z ceną że wybrałem ten sklep.

Write your review

Rohr PEX/AL/PE fi 16x2, 0mm

Mehrschicht-Druckrohr mit einem Durchmesser von fi 16mm, mit einer Wand von 2, 0mm mit einem maximalen Druck von 1 MPa (10 bar), in einer Standardlänge von 200MB, mit der polnischen Norm PN-EN ISO 21003. Hergestellt aus Polyethylen (PEX), Aluminium (AL), Polyethylen (PE), weiß, ist es für den Einbau in Anlagen zur Übertragung von Wasser für den Verbrauch, für wirtschaftliche Zwecke und in Heizsys

Write your review