Durchgangskanal mit PP K2

Kanalisation

Der externe Wellkanal mit PP K2-Kan ist für Sanitär- und Kanalisationssysteme ausgelegt. Das System basiert auf orangefarbenen Rohren und Armaturen in Durchmessern von fi 110mm bis fi 2400mm. Haltbarkeit und Verwendbarkeit machen unsere Produkte weit verbreitet im Wohn- und Allgemeinen Bau.

Durchgangsrohr (doppelwandige) PP DN 200x3000mm
Wellrohr (strukturell) ohne Becher K2-Kan mit einem Innendurchmesser von fi 200mm mit einer Länge von 3 Metern, mit polnischer Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP), schwerer Typ SN 10, in Orange, ist für den Bau von Sanitärkanal vorgesehen und bundesweit. Rohre aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung bestehen aus zwei stabilen Schichten in diesem einzigen Gewellgein.
Durchgangsrohr PP SN10 DN/OD 160x3000mm
Wellrohr (strukturell) mit einem Innendurchmesser von 3 Metern Länge fi 160mm, mit polnischem Standard PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP), Hochleistungstyp SN 10, in Orange, ist für den Bau von Sanitär- und allgemeinen Abwasser konzipiert. Rohre aus hochwertigem Kunststoff mit Tasse und Dichtung bestehen aus zwei stabilen Schichten in diesem einzigen Gewellgein.
Durchgangsrohr (doppelwandige) PP SN 16 DN/ID 200x3000mm
Wellrohr (strukturell) mit einem Innendurchmesser von fi 200mm mit einer Länge von 3 Metern, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP), schwere Art SN 16, in Orange, ist für den Bau von Sanitär- und allgemeinen Abwasser konzipiert. Rohre aus hochwertigem Kunststoff mit Tasse und Dichtung bestehen aus zwei stabilen Schichten in diesem einzigen Gewellgein.
Durchgangsrohr (doppelwandige) PP SN 12 DN/ID 200x3000mm
Wellrohr (strukturell) mit einem Innendurchmesser von fi 200mm mit einer Länge von 3 Metern, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP), schwere Art SN 12, in Orange, ist für den Bau von Sanitär- und allgemeinen Abwasser konzipiert. Rohre aus hochwertigem Kunststoff mit Tasse und Dichtung bestehen aus zwei stabilen Schichten in diesem einzigen Gewellgein.
Fünfradanschluss mit PP DN 250/160
Die Sattelverbindung mit dem Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 250/160, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist so konzipiert, die Durchgangsrohre im Bau von Sanitär- und Universalkanal zu verbinden. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
Lecksicherer Durchgang mit PP DN 160mm
Der undichte Durchgang mit dem Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 160mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist für die Verbindung der Passrohre im Sanitär- und Allgemeinen Kanalisation saniert. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
Kork mit PP DN 160mm
Kork mit dem Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 160mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist entworfen, um die Durchgangsrohre in den Bau von Sanitär-und Universalkanal zu verbinden. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
Reduktion von PP DN 200/160
Die Reduktion vom Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 200/160 mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3 aus Polypropylen (PP) in Orange ist für die Verbindung der Fließrohre beim Bau von Sanitär- und allgemeinen Kanalisationsrohren vorgesehen. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
T-Shirt mit PP DN 160 Winkel 90
Das Abschlag mit dem Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 160mm 90 Winkel, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist entworfen, um die Durchgangsrohre in den Bau von Sanitär-und Universalkanal zu verbinden. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
Knie mit PP DN 160 Winkel 15
Durchgangsbogen mit einem Durchmesser von DN 160mm, Winkel 15, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist entworfen, um die Durchflussrohre in den Bau von Sanitär und allgemeine Kanalisation zu verbinden. Hergestellt aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, ist es langlebig und fest in den Fugen.
T-Shirt mit PP DN 160 Winkel 45
Das Abschlag mit dem Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 160mm 45 Winkel, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist entworfen, um die Durchgangsrohre in den Bau von Sanitär-und Universalkanal zu verbinden. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
Kappe mit PP DN 160mm
Die Kappe mit dem Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 160mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist entworfen, um die Durchgangsrohre in den Bau von Sanitär- und Universalkanal zu verbinden. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
Kupplung z PP DN 160mm
Die Kupplung mit dem Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 160mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist entworfen, um die Durchgangsrohre in den Bau von Sanitär- und Universalkanal zu verbinden. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
"In situ" Vierlippendichtung PP DN 110mm
Die "in situ" Vierlippendichtung mit dem Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 110mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist für die Verbindung der Passrohre im Bau von Sanitärkanal und gemeinsam. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
GASKET mit PP DN 160mm
Die Dichtung mit dem Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 160mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist entworfen, um die Durchgangsrohre in den Bau von Sanitär- und Universalkanal zu verbinden. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
PVC-Cup-Kupplung mit PP DN 160mm
Die PVC-Cup-Kupplung mit dem Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 160mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist für die Verbindung der Fließrohre im Sanitär- und Allgemeinen Kanalisation bestimmt. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
Reine Rohrkupplung mit PP DN 160mm
Die Kupplung (Ring mit Dichtung) mit dem Eingang zum glatten PVC-Rohr mit einem Durchmesser von DN 160mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist entworfen, um die Passrohre in den Bau von Sanitärkanal und gemeinsam. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.
Durchgangsrohr PP SN8 DN/OD 160x3000mm
Gewellge (strukturell) Rohr mit einem Außendurchmesser von 3 Metern, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP), SchwerlastTyp SN 8, in Orange, ist es für den Bau von Sanitär- und allgemeinen Abwasser konzipiert. Rohre aus hochwertigem Kunststoff mit Tasse und Dichtung bestehen aus zwei stabilen Schichten in diesem einzigen Gewellgein.
Durchgangsrohr (doppelwandige) PP DN 200x6000mm
Wellrohr (strukturell) ohne Becher K2-Kan mit einem Innendurchmesser von fi 200mm mit einer Länge von 6 Metern, mit polnischer Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP), schwerer Typ SN 8, in Orange, ist für den Bau von Sanitärkanalisation und gemeinsam. Rohre aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung bestehen aus zwei stabilen Schichten in diesem einzigen Gewellgein.
Wellrohr XXL mit PE SN 8 DN 1200x6000mm
Wellrohr (strukturell) XXL mit Innendurchmesser fi 1200mm mit einer Länge von 6 Metern, mit polnischer Norm PN-EN 13476-3, aus Polyethylen (PE), schwere M.-8, in schwarz, ist für den Bau von Sanitär- und allgemeinen Abwasser ausgelegt. Rohre aus hochwertigem Kunststoff mit Tasse und Dichtung bestehen aus zwei stabilen Schichten in diesem einzigen Gewellgein.
Durchgangsrohr (doppelwandige) PP SN 10 DN/ID 200x3000mm
Wellrohr (strukturell) mit einem Innendurchmesser von fi 200mm mit einer Länge von 3 Metern, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP), schwere Art SN 10, in Orange, ist für den Bau von Sanitär- und allgemeinen Abwasser konzipiert. Rohre aus hochwertigem Kunststoff mit Tasse und Dichtung bestehen aus zwei stabilen Schichten in diesem einzigen Gewellgein.
GASKET PP CORED Rohr DN 160mm
Eine Dichtung für das (gewellte) Durchflussrohr K2-Kan mit einem Durchmesser von fi 160mm, Doppellippe, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, in schwarz, ist für die wasserdichte Verbindung der Passrohre beim Bau von Sanitär- und allgemeinen Kanalisationen bestimmt. Dichtung aus den hochwertigsten Kunststoffen, ist es langlebig und fest in den Fugen.
Fünfradanschluss mit PP DN 250-160mm
Der Sattelanschluss K2-Kan mit einem Durchmesser von 250-160mm mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3 aus Polypropylen (PP) in Orange ist für den Anschluss mechanischer Rohre im Sanitär- und Universalkanal kanalisse ausgelegt. Die Verbindung aus hochwertigem Kunststoff mit Dichtung ist langlebig und dicht in den Fugen.
Crimed Cork (intern) mit PP DN 800mm
Wellkork (innen bis cup) K2-Kan mit einem Durchmesser von fi 800mm, mit polnischer Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist für die Abdichtung von Abwassersystemen im Sanitärbau und gemeinsam. Kork aus hochwertigem Kunststoff ohne Dichtung, ist robust und in Fugen versiegelt.
Kriminalkorken (extern) mit PP DN 800mm
Crimped Cork (extern) K2-Kan mit einem Durchmesser von fi 800mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist für die Abdichtung der Enden von Abwassersystemen in Sanitär- und Nichtschwimmerbauweise ausgelegt . Kork aus hochwertigem Kunststoff ohne Dichtung, ist robust und in Fugen versiegelt.
Crimed Cork (strukturell) mit PP DN 160mm
Crimped Cork (Universal) K2-Kan mit einem Durchmesser von fi 160mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist für die Abdichtung der Enden von Abwassersystemen im Sanitärbau und gemeinsam. Kork aus hochwertigem Kunststoff ohne Dichtung, ist robust und in Fugen versiegelt.
Übergang eng Wellpappe (strukturell) mit PP DN 160mm
Der Durchgang eines engen Gewellungs-K2-Kans mit einem Innendurchmesser von fi 160mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist für einen versiegelten Anschluss von Kanalrohren aller Art, mit Betonbrunnen. Der Übergang aus hochwertigen Kunststoffen ohne Dichtung ist langlebig und dicht in den Fugen.
Wellpappe (Struktur) Reduktion K2-Kan BK mit PP DN 250/200mm
Die Gewell-(Struktur-)Reduktion des K2-Kan BK mit einem Durchmesser von fi 250/200mm mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3 aus Polypropylen (PP) in Orange ist so konzipiert, dass sie die Durchgangsrohre beim Bau von Sanitär- und Universalkanalkanälen miteinander verbindet. Die Reduktion aus hochwertigen Kunststoffen ohne Dichtung, ist langlebig und dicht in den Fugen.  
Wellpappenreduktion (strukturell) mit PP DN 200/160mm
Die Gewell-(Struktur-)Reduktion des K2-Kan mit einem Durchmesser von fi 200/160mm mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3 aus Polypropylen (PP) in Orange ist für die Verbindung der Fließrohre im Sanitär- und Abwasserkanalbau vorgesehen. Die Reduktion aus hochwertigen Kunststoffen ohne Dichtung, ist langlebig und dicht in den Fugen.  
Crimper Nippel (mit PVC-Cup) mit PP DN 160/160mm
Wellkupplung mit dem Eingang zum glatten Rohr mit einer Tasse PVC K2-Kan mit einem Durchmesser von fi 160/160mm, mit der polnischen Norm PN-EN 13476-3, aus Polypropylen (PP) in Orange, ist so konzipiert, die Fließrohre in der Konstruktion zu verbinden Sanitäre Kanalisation. Die Kupplung besteht aus hochwertigem Kunststoff ohne Dichtung, sie ist langlebig und dicht in den Fugen.